Aus! Vorbei! Ende!

Vorbei ist sie: Die erste Woche auf dasklapptsonicht.de – und wir sind um sieben Artikel reicher. Außerdem sind viel Erfahrung, Austausch mit den Lesern und vor allem Spaß in unseren Geldspeicher geflossen. In den nächsten Wochen werden wir in einen etwas langsameren Rhythmus wechseln. Wobei gerade reichlich Inhalte entstehen, also schaut gerne öfter mal rein.

Unsere drei Mann starke Besatzung möchte sich ganz herzlich bei euch, den Leserinnen und Lesern unserer kleinen Seite bedanken. Mit dem Zuspruch der letzten Tage hatten wir nicht gerechnet. Schön, dass ihr euch hier tummelt. Doch wir Neugier-Nasen sind damit allein natürlich nicht zufrieden! Wir möchten gerne wissen, wie euch die erste Woche gefallen hat. Wie gefällt euch die Aufmachung? Ist alles auffindbar und funktioniert? Und vor allem: Wie gefällt euch bisher die Artikel-Auswahl? Gibt es Themen, die euch auf unserer Seite fehlen? Und über die wir schreiben können? Fehlt euch zum Beispiel ein Überblick über die bisher erschienenen Barbie-Spiele? Ist euch unser Fokus zu weit oder gar viel zu eng? Zu viele Bilder? Zu wenige? So viele Fragen – und die Antworten habt nur ihr: Lasst sie uns wissen! 

Um ganz sicher nichts von dasklapptsonicht.de zu verpassen, bietet sich unser wunderbarer Discord-Kanal an. Dort tollen (nicht trollen!) wohlsituierte Menschen herum, die an tiefsinnigen Unterhaltungen interessiert sind. Und wir anderen halt auch… Dort ist eigentlich immer was los – und wenn gerade nichts los ist, dann brecht gerne selbst eine Diskussion vom Zaun.

Außerdem ist DKSN seit einigen Tagen als Steam-Kurator aktiv. Wer also Wert auf unsere Meinung legt und damit die Welt zu einem besseren Ort machen möchte, darf uns dort gerne folgen, abonnieren oder wie auch immer dieser Vorgang auf Steam heißt. Wir machen die Seite für uns und für euch, aber etwas mehr Sichtbarkeit und damit mehr Leser sind natürlich immer willkommen.

Avatar-Foto

Über Jürgen

Geschichts- und Musik-Liebhaber mit einer Schwäche für viel zu lange Computerspiele. Der Werdegang CPC - Pause - PC und Konsolen sorgt dafür, dass ich noch so viele schöne alten Perlen entdecken darf.

Alle Beiträge anzeigen von Jürgen

13 Comments on “Aus! Vorbei! Ende!”

      1. We choose to do these things, not because they are easy, but because they are hard, because that goal will serve to organize and measure the best of our energies and skills, because that challenge is one that we are willing to accept, one we are unwilling to postpone, and one which we intend to win. (John F. K., Mondsüchtiger)

  1. So schnell ist die erste, offizille Woche rum. Man ist größer geworden und findet langsam seinen Weg! Macht weiter so! Zumindest die zweite Woche bitte! 😉

  2. Ich wollte gerade mal bei Discord reinschauen, aber diese hCpatcha-Abfrage ist einfach nur die Hölle. Habe jedenfalls keine Ahnung, was ich da bei dem “KI vs. Mensch”-Bildvergleich anklicken soll. Bin wohl nicht Adventure-affin genug… 😛
    Edit: Auch die alternativen Textfragen sind super:
    “Ist ein Pavian ein Geräusch? Antworten Sie mit Ja oder Nein.” 😀

    1. Ist das deine Erstanmeldung bei Discord? Die ist bei mir so lange her, dass ich das tatsächlich vergessen habe. Wobei die Antwort auf die Pavian-Frage ja einfach ist: Grün. Klassische Trickfrage.

    2. Die Abfrage kommt direkt nach der Anzeigename-Eingabeaufforderung, bis zum Login hab ichs dadurch nicht mal geschafft… Ist ja nicht eure Schuld, wollte nur mal sagen, dass es mich nervt.
      Heute ist das Captcha übrigens deutlich einfacher, jetzt muss ich mich nur noch an meine Zugangsdaten erinnern. 😉

        1. Und so endet die tragische Geschichte unseres Helden mit einem klassischen “Das klappt so nicht!”…
          Discord macht neuerdings wohl verpflichtend 2FA via Telefon, da hab ich jetzt nicht so Bock drauf. Dann bleib ich eben auf der Homepage. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert